Rund 600 Menschen gingen am Samstag, den 18.April, in der Kieler Innenstadt auf die Straße um gegen das Freihandelsabkommen TTIP zu demonstrieren. Mit dabei auch viele Mitglieder der Linken aus Neumünster. Die Aktion soll auf die am 20.April beginnende neunte Verhandlungsrunde zu dem Freihandelsabkommen aufmerksam machen.